Angebote zu "Nebenluft" (5 Treffer)

Zugbegrenzer Edelstahl DN 150 mm Abgasrohr Rauc...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugbegrenzer Edelstahl Dn150? Mit Sattelstück? Aus Edelstahl V2A? 10-20 Pa? Einbaulage: Achse waagerecht? Ring: senkrecht? Leistungsgruppe: 5

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Zugbegrenzer Edelstahl DN 130 mm Abgasrohr Rauc...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugbegrenzer Edelstahl Dn130? Mit Sattelstück? Aus Edelstahl V2A? 10-20 Pa? Einbaulage: Achse waagerecht? Ring: senkrecht? Leistungsgruppe: 5

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Zugbegrenzer Upmann Z5, DN 110-200 mm Rund Edel...
59,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendung Der Upmann Zugregler Z5 ist eine Nebenluftvorrichtung für Hausschornsteine nach DIN 4795. Durch wartungsfrei selbsttätig regelnde Beimischung von Nebenluft werden Abgasverluste vermindert. Es werden die Förderdruckschwankungen abgebaut und die Schornsteintrocknung gefördert. Arbeitsweise Upmann Z5 Zugbegrenzer Die selbsttätige Regelung erfolgt nach dem Waageprinzip ohne hinzufügen von Fremdenergie. Durch den Förderdruck (Saugkraft) des Schornsteines wird die Regelklappe geöffnet wobei das Einstellgewicht als Schließkraft entgegenwirkt. Die waagerechte Verstellung des Steuergewichtes zum Klappendrehpunkt bestimmt den Öffnungsdruck der bei einer Einstellung von 7 mm einer Druckveränderung von 35 PA entspricht. Der nach DIN 4795 geförderte Mindestschließdruck ist durch die Begrenzung des Einstellbereiches der Gewichtsspindel sichergestellt. Die Ballastgewichte bilden mit der Gewichtsspindel eine Einheit und brauchen bei einer Nachstellung nicht gelöst werden. Die Regelklappe wurde aus zusätzlicher Sicherheit so ausgelegt dass auch ohne Stellgewicht bei eintretender Gegenströmung eine Selbstdichtung erfolgt. Details Ausführung V2AEdelstahl Selbsttätig arbeitende Nebenluftvorrichtung gem. DIN 4795 Rosettensegmente ermöglichen stufenlose Anpassung an Rohrdurchmesser von 11 20 cm Regelbereich 15 50 Pa Leistungsgruppe 13 Gewicht 09 kg

Anbieter: Ofen.de
Stand: 28.04.2019
Zum Angebot
Zugbegrenzer Upmann Z6, DN 150 mm Rund Edelstahl
49,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendung Der Upmann Zugregler Z6 ist eine Nebenluftvorrichtung für Hausschornsteine nach DIN 4795. Durch wartungsfrei selbsttätig regelnde Beimischung von Nebenluft werden Abgasverluste vermindert. Es werden die Förderdruckschwankungen abgebaut und die Schornsteintrocknung gefördert. Arbeitsweise Upmann Z6 Zugbegrenzer Die selbsttätige Regelung erfolgt nach dem Waageprinzip ohne hinzufügen von Fremdenergie. Durch den Förderdruck (Saugkraft) des Schornsteines wird die Regelklappe geöffnet wobei das Einstellgewicht als Schließkraft entgegenwirkt. Die waagerechte Verstellung des Steuergewichtes zum Klappendrehpunkt bestimmt den Öffnungsdruck der bei einer Einstellung von 7 mm einer Druckveränderung von 35 PA entspricht. Der nach DIN 4795 geförderte Mindestschließdruck ist durch die Begrenzung des Einstellbereiches der Gewichtsspindel sichergestellt. Die Ballastgewichte bilden mit der Gewichtsspindel eine Einheit und brauchen bei einer Nachstellung nicht gelöst werden. Die Regelklappe wurde aus zusätzlicher Sicherheit so ausgelegt dass auch ohne Stellgewicht bei eintretender Gegenströmung eine Selbstdichtung erfolgt. Details Ausführung V2AEdelstahl Anschluss DN 150 mm Selbsttätig arbeitende Nebenluftvorrichtung gem. DIN 4795 Regelbereich 15 50 Pa Leistungsgruppe 13 Gewicht 06 kg A 20 mm B 60 mm C 80 mm

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.03.2019
Zum Angebot
Zugbegrenzer Upmann Z6, DN 130 mm Rund Edelstahl
49,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendung Der Upmann Zugregler Z6 ist eine Nebenluftvorrichtung für Hausschornsteine nach DIN 4795. Durch wartungsfrei selbsttätig regelnde Beimischung von Nebenluft werden Abgasverluste vermindert. Es werden die Förderdruckschwankungen abgebaut und die Schornsteintrocknung gefördert. Arbeitsweise Upmann Z6 Zugbegrenzer Die selbsttätige Regelung erfolgt nach dem Waageprinzip ohne hinzufügen von Fremdenergie. Durch den Förderdruck (Saugkraft) des Schornsteines wird die Regelklappe geöffnet wobei das Einstellgewicht als Schließkraft entgegenwirkt. Die waagerechte Verstellung des Steuergewichtes zum Klappendrehpunkt bestimmt den Öffnungsdruck der bei einer Einstellung von 7 mm einer Druckveränderung von 35 PA entspricht. Der nach DIN 4795 geförderte Mindestschließdruck ist durch die Begrenzung des Einstellbereiches der Gewichtsspindel sichergestellt. Die Ballastgewichte bilden mit der Gewichtsspindel eine Einheit und brauchen bei einer Nachstellung nicht gelöst werden. Die Regelklappe wurde aus zusätzlicher Sicherheit so ausgelegt dass auch ohne Stellgewicht bei eintretender Gegenströmung eine Selbstdichtung erfolgt. Details Ausführung V2AEdelstahl Anschluss DN 130 mm Selbsttätig arbeitende Nebenluftvorrichtung gem. DIN 4795 Regelbereich 15 50 Pa Leistungsgruppe 13 Gewicht 06 kg A 50 mm B 60 mm C 110 mm

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.03.2019
Zum Angebot